Historische Einsatzfahrzeuge kommen am Mittwoch nach Weinheim

17. Juli 2018 | Von

Am Mittwoch, den 18. Juli hält die Rundfahrt anlässlich des Landesfeuerwehrtags in Heidelberg zwischen 12:30 Uhr und 15 Uhr in Weinheim auf dem Marktplatz halt.

Ausgewählte historische Löschfahrzeuge und Drehleiterfahrzeuge aus den 1920- und 1930-iger kommen am Mittwochmittag nach Weinheim. Alle Fahrzeuge stammen aus der Anfangszeit der Automobilisierung bei den Feuerwehren. Die Mannschaft saß noch auf offenen Sitzbänken, bei den Armaturen fand noch blankes Messing Verwendung und die Schläuche, Strahlrohre und Leitern waren sichtbar außen am Fahrzeug angebracht. Diese feuerwehrspezifischen Baumerkmale machen diese unverwechselbaren Klassiker zu exklusiven Besonderheiten. Die Fahrzeugbesatzungen werden passend zum jeweiligen Fahrzeugalter mit historischen Uniformen gekleidet sein und stehen den Besucherinnen und Besuchern für Fragen und mit fachkundigen Erklärungen jederzeit zur Verfügung. Die Oldtimer Freunde freuen sich schon heute darauf, Ihnen ihre Glanzstücke auf dem Weinheimer Marktplatz zu präsentieren.