Jugendfeuerwehr Abteilung Oberflockenbach

Die Jugendfeuerwehr Weinheim-Oberflockenbach besteht zurzeit aus neunzehn Mitgliedern, zwei Mädchen und siebzehn Jungs.

Geleitet wird die Gruppe von Dominik Ewald und Dennis Quick. Weiterhin stehen ihnen verschiedene Betreuer zur Seite. Mit ihnen wird jährlich das Pfingstzeltlager besucht, Übungsstunden abgehalten und vieles mehr.

 

Die Gruppenabende finden mittwochs (außer in der Ferien) von 18:30 Uhr bis ca. 20:00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus statt. Der Übungsplan setzt sich zur einen Hälfte aus Feuerwehrtechnik und zur anderen Hälfte aus Spiel, Spaß und Sport zusammen. Für die Feuerwehr­angehörigen besteht die Möglichkeit freitags die Turnhalle der Theodor-Heuss Grundschule in Steinklingen zu nutzen. Treffpunkt hierfür ist um 18:30 Uhr.

 

Seit sechs Jahren bietet die Jugendfeuerwehr Weinheim im Sommer einen Auslandsaufenthalt an, an dem man auch andere Jugendliche aus der Umgebung besser kennenlernen kann. Die Ziele hier variieren sehr stark. So gab es schon einen Aufenthalt auf einer Schweizer Berghütte, führte ins warme Südfrankreich, zu den Elchen nach Schweden, Überlebens­camping in Österreich, nach Italien und auf einem Segelschiff ging es an der Küste Hollands entlang.

 

In die Jugendfeuerwehr kann jeder eintreten, der mindestens zehn und höchstens 17 Jahre alt ist.

Interessierte können bei einem Besuch einer Gruppenstunde gerne Eindrücke sammeln.