Sirenenprobe am Samstag um 13 Uhr

Am kommenden Samstag, den 13. Oktober werden gegen 13 Uhr alle 28 Sirenen in Weinheim und alle Sirenen in Hemsbach heulen. Durch die Leitstelle Rhein Neckar in Ladenburg werden zunächst ein an- und abschwellender Heulton ausgelöst, das bedeutet (im Ernstfall), man soll ...

Keine Kommentare

Sirenen heulen am Freitag den 13ten in Hemsbach und Weinheim

Am kommenden Freitag, den 13. Juli werden kurz gegen 18:15 Uhr alle 28 Sirenen in Weinheim und alle Sirenen in Hemsbach heulen. Anlässlich der Jahreshauptübung der Feuerwehr Hemsbach, werden die Hemsbacher Sirenen getestet. Die Stadt Weinheim schließt sich an, da die Sirenen ...

Keine Kommentare

14. Pfingstzeltlager Jugendfeuerwehr Bereich 3

Mit großer Energie hat die Freiwillige Feuerwehr Laudenbach in den vergangenen Wochen ein Zeltlager für den Feuerwehrnachwuchs der Region geplant. Von heute bis zum Pfingstmontag sind 143 Jugendliche und Betreuer aus Hemsbach, Hirschberg, Laudenbach, Weinheim, Sulzbach, Lützelsachsen-Hohensachsen, Oberflockenbach, Rippenweier, Ritschweier sowie die ...

Keine Kommentare

Abteilung Rippenweier wandert wieder an Himmelfahrt

Wie es schon Tradition ist in Rippenweier, findet auch dieses Jahr der Ausmarsch der Feuerwehr an Christi Himmelfahrt (10.05.2018) statt. Treffpunkt ist um 08:15 Uhr am Feuerwehrhaus in Rippenweier, Abmarsch ist um 08:30 Uhr. Die Wanderung führt über den Parkplatz Röckelsberg zu ...

Keine Kommentare

Ihre Feuerwehr Weinheim wünscht Frohe Ostern

Ihre Feuerwehr Weinheim wünscht Frohe Ostern

Die Feuerwehr Weinheim wünscht allen Besuchern unserer Internetseite, auf Facebook,  sowie unseren Feuerwehrangehörigen, Frohe Ostern und ein paar erholsame und hoffentlich einsatzfreie Tage. Während die einen Ostereier suchen, wird die Jugendfeuerwehr Weinheim Abteilung Stadt am Ostersonntag und Ostermontag in der Zeit von ...

Keine Kommentare

Ausgelöster Rauchwarnmelder, Menschenrettung in der Nordstadt, Feuer in Rittenweier – Freiwillige Feuerwehr wurde am Wochenende mehrfach alarmiert

Gegen 6 Uhr wurden die Bürger im Ortsteil Rippenweier am Freitagmorgen mit der Sirenenalarmierung geweckt. Grund war eine brennende Thuja-Hecke in der Steingrundstraße Rittenweier. Vermutlich durch Unachtsamkeit geriet die Hecke versehentlich in Brand. Die Abteilung Rippenweier rückte zur Einsatzstelle aus. Bei Ankunft ...

Keine Kommentare

St. Florian war schon Geburtshelfer – Verabschiedung Kommandant Reinhold Albrecht

Es war ein großer Bahnhof: Mehr als 300 Menschen haben am Donnerstagabend in der Stadthalle den langjährigen Feuerwehrkommandanten Reinhold Albrecht in den Ruhestand verabschiedet. Albrecht (60) hat die Freiwillige Feuerwehr Weinheim 20 Jahre lang geführt, zehn Jahre davon hauptamtlich. Weinheims Oberbürgermeister Heiner Bernhard ...

Keine Kommentare

Der Stabwechsel ist vollzogen

Besser hätte man es nicht inszenieren können. Gerade als Reinhold Albrecht am Freitagabend in der Aula der Gewerbeschule seinen letzten Jahresbericht als Kommandant der Weinheimer Feuerwehr halten wollte, gingen im Saal die Alarmpiepser an. Ein Einsatz. Natürlich war geregelt, dass ein Trupp aus ...

Keine Kommentare

Der Kommandant wird „rund“ und geht

Reinhold Albrecht kann am Montag, 26. Februar, seinen 60. Geburtstag feiern – Verabschiedung am 28. Februar St. Florian war schon Geburtshelfer, als heute vor genau 60 Jahren, also am 26. Februar 1958, im Weinheimer Krankenhaus Reinhold Albrecht auf die Welt kam. Denn der ...

Keine Kommentare

Brandstifter bleibt bis auf Weiteres in Psychiatrie

Mannheim/Rippenweier. Der junge Mann, der im Mai 2017 sein Wohnhaus in Rippenweier angezündet hat, muss bis auf Weiteres in einem psychiatrischen Krankenhaus bleiben. Das hat das Landgericht Mannheim mit Urteil am Montagnachmittag entschieden. Das Gericht folgte damit der Empfehlung des psychiatrischen Gerichtsgutachters ...

Keine Kommentare
Seite 1 von 17
1 2 3 17