Um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis auf unserer Website zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Abteilung Rippenweier

Die Abteilung Rippenweier liegt im Südwesten des Odenwaldes, etwa fünf Kilometer von der Bergstraße entfernt und ca. zehn Kilometer  außerhalb der Kernstadt Weinheims. Sie wurde 1953 als freiwillige Wehr gegründet und ist seit 1972 eine Abteilung der Feuerwehr Weinheim.

Der Verantwortungsbereich umfasst eine Fläche von 492 Hektar, in der sich die Ortsteile Rippenweier, Rittenweier und Heiligkreuz mit ca. 470 Haushalten und ca. 1100 Einwohnern befinden. Bei Bedarf erweitert sich das Einsatzgebiet auf die Gemarkung der Ortsteile Ritschweier und Oberflockenbach.

Das Gebiet umfasst neben der großen Waldfläche, 1 Schule, 1 Kindergarten, 1 Ferienheim, 3 Gaststätten, KFZ-Werkstatt, Schreinerei, Metzgerei und noch mehrere Handwerksbetriebe. Auch 1 großer Reiterhof ist im Einsatzgebiet vorhanden.

Für die Aufgaben der Feuerwehr stehen ca. 40 Aktive, 12 Jugendliche und 10 Angehörige der Altersmannschaft zur Verfügung. Die Abteilung kann hier auf ein LF10/6 und ein MTW zurückgreifen. Neben der Fahrzeughalle beherbergt das Feuerwehrgerätehaus, mehrere Sozialräume, sowie einen Jugendraum und einen Schulungsraum.

Durch umfangreiche feuerwehrtechnische Ausbildung, kombiniert mit praxisorientierten monatlichen Übungen stellt die Abteilung sicher, dass die Angehörigen der Wehr bestmöglich für den Ernstfall vorbereitet sind.

Weitere Informationen

Führung

Mannschaft

Jugendfeuerwehr

Förderverein

 

News der Abteilung

Weinheimer Jugendfeuerwehr schließt Christbaumaktion 2023 ab

Nachdem bereits am ersten Januarwochenende in Rippenweier und Oberflockenbach die ausgedienten Tannenbäume geholt wurden, folgten am vergangenen Wochenende auch die Ortsteile Ritschweier, Hohensachsen, Lützelsachsen und Sulzbach. Wer seinen Baum noch nicht entsorgt hat, sollte die Brandschutztipps der Feuerwehr beherzigen. Weinheim. [RM] An Weihnachten ...

Feuerschein und andere Notfälle sorgen für Feuerwehreinsätze

Eine flackernde LED-Kerze sorgte am Samstagmorgen für einen Feuerwehreinsatz in der Freudenbergstraße. Aber nicht nur hier, sondern auch in Rippenweier, Oberflockenbach und weiteren Einsätzen in Weinheim war die Freiwillige Feuerwehr gefordert. Weinheim. Ein Feuerschein am Samstagmorgen in der Freudenbergstraße sorgte für einen größeren ...

Kein schöner Ausblick – Illegale Müllentsorgung auf dem Tannenbaumhaufen

Unbekannte entsorgen Holzabfälle auf dem Tannenbaumhaufen am Pfriembergweg, denn die Jugendfeuerwehr Abteilung Rippenweier gesammelt hatte. Weinheim. Nachdem die Jugendfeuerwehr Weinheim Abteilung Rippenweier die Christbäume am ersten Januarwochenende gesammelt hatten, wurden diese auf die Sammelstelle am Pfriembergweg gebracht. Bei der regelmäßigen Kontrolle des Haufens, ...