Abteilung Lützelsachsen-Hohensachsen lädt am Sonntag zum Tag der offenen Tür

19. Juli 2018 | Von

Am kommenden Sonntag findet der alljährliche Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Weinheim Abteilung Lützelsachsen-Hohensachsen im Feuerwehrhaus in Hohensachsen statt. Die Pforten sind von 10 bis 17 Uhr für die Bevölkerung geöffnet.

Auch in diesem Jahr wird für die Gäste wieder einiges geboten. Neben den eigenen Einsatzfahrzeugen der Abteilung, wird auch die Rettungshundestaffel des DRK Mannheim und ein Fahrzeug des ASB-Wünschewagens anwesend sein, um deren herzergreifende Arbeit vorzustellen.

Bei Geschicklichkeitsübungen können sich die Besucher mit dem hydraulischen Rettungssatz, der vor allem bei der Rettung von Personen aus Autowracks bei Verkehrsunfällen verwendet wird, vertraut machen.

Selbstverständlich kommen auch die kleinen Gäste in diesem Jahr wieder nicht zu kurz. So wird für die Kinder traditionell eine Spielstraße aufgebaut, in der jeder „heranwachsende Feuerwehrmann“ sein Geschick unter Beweis stellen kann. Viel Platz zum Toben und Spielen bietet außerdem eine große Feuerwehr-Hüpfburg.

Für das leibliche Wohl der Besucher wird mit kulinarischen Köstlichkeiten vom Grill, erfrischendem Eis, Popcorn, Waffeln und einem großen Kuchenbuffet gesorgt.

Die Kameraden und Kameradinnen der Abteilung Lützelsachsen-Hohensachsen freuen sich auf zahlreiche Gäste und einen tollen Tag in der „Feuerwache Süd“.

 

Text: Maximilian Leinert