Um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis auf unserer Website zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Beiträge von Daniel Paradiso

E-Mail an Daniel Paradiso


Gemeinsames Berufsfeuerwehr-Wochenende von Jugendfeuerwehr und Jugendrotkreuz

Weinheim. Für ein Wochenende tauchte die Jugendfeuerwehr Weinheim Abteilung Stadt und das Jugendrotkreuz des Ortsvereines Weinheim in den Alltag einer Berufsfeuerwehr ein. Rund um die Uhr waren die Kinder und Jugendlichen von Freitagabend bis Sonntagmittag einsatzbereit, absolvierten Ausbildungseinheiten, Übungen und fuhren simulierte ...

Keine Kommentare

Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehren des ASRB 1

Vom 30.07 bis zum 31.07 veranstaltete die Jugendfeuerwehren Weinheim und Sulzbach gemeinsam ihren Berufsfeuerwehrtag. Die Jugendlichen besetzten für 24 Stunden die Wache und erlebten den Alltag auf einer Feuerwache. So wurden nach dem Aufbau der Schlafmöglichkeit die Jugendlichen auf die verschiedenen Fahrzeugen ...

Keine Kommentare

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Weinheim – David Kunerth neuer Stadtjugendfeuerwehrwart

Anfang März fand in der Stadthalle Weinheim die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Weinheim statt. Stadtjugendfeuerwehrwart Markus Schäfer begrüßte die Anwesenden Jugendlichen und Jugendbetreuer aus den Weinheimer Ortsteilen. Stadtbrandmeister Reinhold Albrecht bedankte sich in seinem Grußwort für das Engagement und für die Zeit, die ...

Keine Kommentare

Jugendleistungsspange ab sofort an der Uniform

Die Jugendleistungsspange ist die höchste Ausbildungs-Auszeichnung die man als Jugendlicher bei der Deutschen Jugendfeuerwehr erreichen kann. Bei der Feuerwehr Weinheim müssen alle Jugendlichen ab 15 Jahren einmal diese Stufe erreicht haben. Die Jugendleistungsspange ist in mehrere Bereiche aufgebaut. Die Gruppe die aus neun ...

Keine Kommentare

Unfallszenario fordert die Ausbildungsgruppe

Bei der monatlichen Übung der Ausbildungsgruppe, hatte sich Gruppenführer Christian Knapp eine interessante Übung für die jungen Teilnehmer überlegt. Die Teilnehmer wurden auf dem Rüstzug der Feuerwehr Weinheim verteilt. Folgendes Szenario war gegeben: Bei einen Verkehrsunfall mit zwei PKWs war ein PKW ...

Keine Kommentare

Ausbildungsgruppe löst Knobelaufgaben

Bei der diesjährigen monatlichen Übung der Ausbildungsgruppe ging es ans Rätseln von Knobelaufgaben. Die Ausbilder der Ausbildungsgruppe hatten für die Teilnehmer aus Weinheim, Lützelsachsen/Hohensachssen, Sulzbach und Ritschweier zwei Stationen aufgebaut, in der mit Hilfe eines Löschfahrzeuges eine Aufgabe innerhalb von 45 min ...

Keine Kommentare

Raumfahrtunternehmen im Fokus der Feuerwehr

Die monatliche Objektbegehung der Feuerwehr Weinheim führte die Floriansjünger der Bergstraßen Abteilungen in den Ortsteil Waid zur Firma ASG. Dort begrüßte Herr Braun von der ASG die anwesenden Mitglieder der Feuerwehr. Herr Braun berichtete, dass die Firma plant in den kommenden Jahren ...

Keine Kommentare

Feuerwehr führt Sonderobjektbegehungen durch

Aufgrund des Neubaus der Firma S3 Praxiscomputer, in unmittelbarer Nähe der Feuerwehr Weinheim und des Umbaus der Kreissporthalle im Berufsbildungszentrum, lud Stadtbrandmeister Reinhold Albrecht die Angehörigen der Ausrückbereich 1 zu einer Sonderobjektbegehung ein. Zunächst besuchte die Einsatzkräfte das neue Firmengebäude der Firma S3 ...

Keine Kommentare

Abteilung Stadt nutzte die Sommerferien zum Weiterbilden

Trotz der Sommerferien und dem heißen Wetter in Baden Württemberg, traf sich die Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt auch im August zu einer Samstagsübung. Hier hatte Richard Meier eine Zirkelausbildung zum Thema Fahrzeugkunde ausgearbeitet. An sich ist das Thema „Fahrzeugkunde“ immer sehr trocken und ...

Keine Kommentare

Einsatzabteilung übt den Ernstfall in Pflegeeinrichtung

Die monatliche Übung der Abteilung Stadt führte die Angehörigen in die Pflege- und Betreuungseinrichtung St.Barbara am Schlossberg. Gruppenführer Timo Schmutz hatte sich bereit erklärt, die Übung auszuarbeiten und hatte sich verschiedene „Baustellen“ für die Einsatzkräfte ausgedacht. Das Szenario beinhaltete einen bestätigten Kellerbrand ...

Keine Kommentare

Weitere Autoren

Feuerwehr Weinheim
3179 Beiträge
Abt. Stadt
Ralf Mittelbach
311 Beiträge
Abt. Stadt
David Kunerth
157 Beiträge
Abt. Stadt
Weinheimer Nachrichten
71 Beiträge
Abt.
Daniel Paradiso
24 Beiträge
Abt. Stadt
Robin Dietrich
22 Beiträge
Abt. Stadt
Sven Hufnagel
19 Beiträge
Abt. Oberflockenbach
Rhein-Neckar-Zeitung
17 Beiträge
Abt.
Hannes Hartmann
13 Beiträge
Abt. Stadt
Svenja Fath
7 Beiträge
Abt. Lützelsachsen-Hohensachsen
Marco Matejek
6 Beiträge
Abt.
Richard Meier
4 Beiträge
Abt. Stadt
Sven Weygoldt
4 Beiträge
Abt.
Roland Kern
3 Beiträge
Abt.
Sven Schwenzer
2 Beiträge
Abt. Weinheim