Aktuelles im Überblick

Freiwillige Feuerwehr Abteilung Oberflockenbach 2018 stark gefordert Viel Lob erhielt die Freiwillige Feuerwehr Abteilung Oberflockenbach von Ortsvorsteherin Heide Maser anlässlich der Jahreshauptversammlung. Maser überbrachte den Feuerwehrangehörigen den Dank der Bürger und des Ortschaftsrats für Ihre Tätigkeit. Sie würdigte das ehrenamtliche Engagement der Feuerwehrangehörigen als einer der wichtigsten Eckpfeiler im Ort. Auch die stellvertretenden Feuerwehrkommandanten Volker Jäger und Ralf Mittelbach bedankten sich ...

Gemeinsame Gefahrgutübung am vergangenen Samstag bei der Firma Edison in der Gewerbestraße Für Aufsehen sorgte am Samstagnachmittag gegen 14 Uhr ein Großaufgebot von Feuerwehr Einsatzkräften im Wendehammer der Gewerbestraße. Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt war gemeinsam mit der Werkfeuerwehr Freudenberg zu einer Gefahrgutübung angerückt. Da es für die Einsatzkräfte wichtig ist, sich immer an neue Gegebenheiten anzupassen und immer wieder ...

Zu einem Zimmerbrand mit unklarer Rauchentwicklung in einer Dachgeschosswohnung wurde die Freiwillige Feuerwehr Weinheim mit den Abteilungen Sulzbach und Stadt in die Schillerstraße nach Sulzbach gerufen. Ein Trupp unter Atemschutz kontrollierte das ausgebaute Dachgeschoss und konnte die Verrauchung bestätigen, da kein Feuer festgestellt wurde vermutet man ein Problem des Kamins. Durch Messungen und Erkundung mit der Wärmebildkamera konnte die Ursache ...

Kleinbrände in Sulzbach und Oberflockenbach / Brandmeldealarme im Stadtgebiet In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hatten die Weinheimer Feuerwehrabteilungen einiges zu tun.   Kurz vor 20 Uhr wurde die Helfer vor Ort Einheit der Abteilung Oberflockenbach nach Oberflockenbach gerufen. Die Feuerwehrsanitäter der Abteilung mussten hier bei einem internistischen Notfall Erste Hilfe bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes leisten. Von dort ging es direkt ...

Alle News ansehen

Aus dem Archiv:

Global-lokal: Defibrillatoren gehören nicht überall zur Standardausrüstung / Im Weinheimer Stadtgebiet sind derzeit 45 AED-Geräte im Einsatz

Es sind nur wenige Minuten, die im Falle eines Herzinfarkts über Leben und Tod entscheiden. So wie bei dem englischen Fußballprofi Fabrice Muamba, der bei einem Pokalspiel am Wochenende einen Herzinfarkt erlitt. Fast sieben Minuten setzte sein Herzschlag aus. Ein Defibrillator ist kinderleicht zu bedienen, wie hier (Bild) bei einer Vorführung im Sparkassenzentrum im Weinheimer Atrium, und rettet Leben. Der ...

weiterlesen...