Um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis auf unserer Website zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Aktuelles im Überblick

Weinheim. Kurz vor Mitternacht am Dienstagabend (24.03.) wurde die Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt zu einem Kaminbrand in die Prankelstraße gerufen. Aufmerksame Bürger bemerkten Funkenflug und Flammenbildung aus einem Kamin eines Mehrfamilienhauses . Vor Ort kontrollierte ein Einsatztrupp unter Atemschutz mittels Wärmebildkamera den Kamin in der Wohnung sowie alle weiteren Wohnungen. Weiter wurde über die Drehleiter das sogenannte Schornsteinfegerwerkzeug in den Kamin herabgelassen um abgelagerten Ruß ...

Weinheim-Lützelsachsen. Am frühen Montagmittag (23.03.) kam es in der Hirtengasse in Weinheim-Lützelsachsen zu einem Dachstuhlbrand. In einem Wohnhaus kam es aus bisher ungeklärten Gründen zu einem Brand, der sich in kürzester Zeit auf das erste Obergeschoss bzw. den Dachstuhl  komplett ausdehnte. Die alarmierten Einsatzkräfte der Abteilung Lützelsachsen-Hohensachsen und Stadt, der Weinheimer Feuerwehr, rückten mit dem erweiterten Löschzug an um den ...

Ministerin Dr. Susanne Eisenmann: Schließungen sind notwendige Maßnahmen zur Abflachung und Verzögerung der Erkrankungswelle. Aufgrund der dynamischen Verbreitung des Coronavirus ist zum Schutz der Bevölkerung ein unverzügliches, entschlossenes Vorgehen notwendig. Es bedarf weitreichender Maßnahmen zu Kontaktreduzierungen, um eine unkontrollierte, schnelle Ausbreitung des Virus zu verhindern, damit die Behandlungskapazitäten weiter erhöht und weitere Maßnahmen zum Schutz vulnerabler Gruppen ergriffen werden können. ...

Stadt Weinheim sagt Sommertagszug, Pflänzeltag und weitere Veranstaltungen bis 19. April ab – Klare Empfehlung an gewerbliche Veranstalter Weinheim. Die Stadt Weinheim fährt eine klare Linie beim Kurs gegen eine Ausbreitung des Corona-Virus. „Die Gesundheit der Menschen geht vor“, erklärte Oberbürgermeister Manuel Just nach einer Krisenstabssitzung im Rathaus, an der auch Vertreter von Feuerwehr und DRK teilgenommen hatten. Unmittelbar abgesagt wurden bereits am Donnerstag die bevorstehenden Veranstaltungen, bei denen mehr ...

Alle News ansehen

Aus dem Archiv:

Brandschutztipp – Rauch: Eine tödliche Mischung

Bereits nach 2 Minuten kann eine Rauchvergiftung tödlich sein. Einer der Hauptbestandteile von Rauch ist Kohlenmonoxid. Es wirkt auf zentralnervöse Funktionen, die Herzströme und verursacht Lungenödeme oder Stoffwechselstörungen. Eine Vergiftung mit Kohlendioxid (ebenfalls ein Bestandteil des Rauchs) macht sich durch leichte Steigerung der Atemfrequenz bemerkbar. Bereits bei fünf bis sechs Volumenprozent in der Atemluft stellen sich Atemnot und Angstzustände ein ...

weiterlesen...