Aktuelles im Überblick

Ritschweier. Der Verein zur Förderung des Feuerwesens Ritschweier traf sich im Feuerwehrhaus zur Jahreshauptversammlung. Vorsitzende Claudia Seiberling begrüßte die anwesenden und freute sich darüber, dass zahlreiche Mitglieder gekommen waren. Im Anschluss nahm sie die Totenehrung für ein verstorbenes Mitglied vor. Die Anwesenden erhoben sich zu einer Gedenkminute. Claudia Seiberling erzählte über die vorgenommenen Arbeiten und Aufgaben, die im Jahr 2016 für ...

Am Dienstag den 28.02.2017 ab 18:30 Uhr werden im Ortsteil Oberflockenbach die eingesammelten Weihnachtsbäume, welche zum „Fastnachtshaufen“ gestapelt wurden, von der Jugendfeuerwehr Weinheim Abteilung Oberflockenbach verbrannt. Angesteckt wird der Haufen um 19:00 Uhr. Der Fastnachtshaufen befindet sich, wie bereits in den vorherigen Jahren, hinter den Tennisplätzen des KSV Steinklingen. Bei Fleischkäse, Glühwein, Kinderpunch und Kaltgetränken können die Einwohner den letzten ...

Die Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt wird am Samstag, den 25. Februar zwischen 14 und 16 Uhr im Bereich Yorkstraße, Blücherstraße und Körnerstraße an verschiedenen Objekten Übungen durchführen. Die Baugenossenschaft Weinheim hat der Feuerwehr diese Übungsobjekte zur Verfügung gestellt. Die Einsatzabteilung wird sich im Bereich der Brandbekämpfung weiterbilden. Daher bittet die Feuerwehr alle Anwohner in diesem Bereich, wie aber auch in ...

In der Innenstadt kam es am Donnerstagvormittag gegen 10 Uhr zu einem medizinischen Notfall, bei dem ein Notarzt benötigt wurde. Da der Rettungshubschrauber an der Einsatzstelle keine Landemöglichkeit hatte, landete er im Feuerwehrzentrum. Von dort wurde die Wehr als Notarztzubringer tätig und brachte den Doktor mit einem Fahrzeug vor Ort.   Qualm aus der Motorhaube, der sich in den Innenraum eines fahrenden ...

Alle News ansehen

Aus dem Archiv:

Diese Seite wird zur Zeit neu gestaltet

Liebe Besucher unserer Internetseite, vor 10 Jahren ging die Weinheimer Feuerwehr als eine der ersten Hilfsorganisationen der Region ins World Wide Web. Bis heute hat sich die Internetseite, die 2003 durch Andreas Flößer und Thomas Grundmann ein anders Format bekam, bewährt und damit für eine aktuelle Informationsmöglichkeit für die Bevölkerung gesorgt. Nach 10 Jahren ist die Technik natürlich viel weiter ...

weiterlesen...