Aktuelles im Überblick

Einen großen Krempel-, Kleider- und Spielzeugflohmarkt veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt anlässlich des Tags der offenen Tür am Sonntag, den 12. Mai. Neben dem Flohmarkt gibt es Infostände, Fahrzeugschau, Spielstraße und Hüpfburg, einen Infotruck der Polizei, Schauübungen und ein begehbares Brandschutzmobil. In der Zeit von 10 bis 16 Uhr wird der Flohmarkt am Feuerwehrzentrum in der Bensheimer Straße stattfinden. ...

Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim hatte am Mittwoch wieder einiges zu tun. Kurz nach 12:30 Uhr wurden die Abteilungen Lützelsachsen-Hohensachsen und Stadt zu einem Kellerbrand mit Menschleben in Gefahr alarmiert. Im Kreuzgewann war vermutlich aufgrund eines technischen Defektes eine Ölheizung in Brand geraten. Nach einem Ölaustritt war es zu einer Verpuffung mit großer Stichflamme gekommen, die zu einem Entstehungsbrand führte. Die ...

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz musste die Feuerwehr Weinheim am Donnerstagmittag gegen 13:30 Uhr in die Innenstadt ausrücken. Der Fahrer einer Spedition wollte mit seinem Lastwagen im Bereich Tannenstraße Ecke Lindenstraße etwas anliefern. Durch die engen Gassen hatte er sich irgendwann so eingefahren, so dass nichts mehr nach vorne und nach hinten ging. Da der Lastwagen die Gasse komplett versperrte, ...

Am Montag musst die Feuerwehr Weinheim zu zwei Einsätzen ausrücken. Am späten Nachmittag wurde die Abteilung Lützelsachsen-Hohensachsen und Stadt zu einem Kaminbrand in die Schlossgasse, Ecke Weinheimer Straße alarmiert. In einem Mehrstöckigen Gebäude bemerkten Bewohner beim Benutzen der Öfen, dass diese zu heiß laufen und verständigten die Feuerwehr. Diese kam mit Löschzug zu dem Objekt. Mehrere Trupps gingen mit Wärmebildkamera ...

Alle News ansehen

Aus dem Archiv:

Presseinfo GRN: Brand im GRN-Betreuungszentrum Weinheim

GRN Geschäftsführer: „Durch vorbildlichen Einsatz aller Beteiligten konnte verhindert werden, dass weitere Personen zu Schaden kamen“ Nach dem gestrigen Brand im GRN Betreuungszentrum Weinheim, bei dem eine 41-jährige Bewohnerin ums Leben gekommen war, hat sich der Geschäftsführer der GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar GmbH, Rüdiger Burger, am heutigen Mittwoch, 6. Juni, vor Ort ausführlich über die Situation informiert. „Wir sind erschüttert über ...

weiterlesen...