Aktuelles im Überblick

Auch dieses Jahr beteiligt sich die Kinder- und auch die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Weinheim Abteilung Sulzbach an der Lärmfeuer-Signalkette und lädt zu dem Ereignis am Samstag, 30. März, gegen 18 Uhr an den Hirschkopfturm ein.   Die Lärmfeuer sind eine uralte Methode, sich über weite Entfernungen hinweg schnell und deutlich Signale zu geben. Eingesetzt wurden sie entlang des „Limes“ und im Odenwald von den „alten Römern“. Zu ...

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr nicht beschlussfähig – Zu wenige Anwesende – Fetzner fordert Zusammenhalt ein Weinheim. Wenn’s „brennt“ oder ihre professionelle Hilfe anderweitig gebraucht wird, sind die Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehr Weinheim zur Stelle. Bei ihrer diesjährigen Hauptversammlung allerdings stand die Mehrzahl von ihnen auf dem Schlauch. Mit dem Ergebnis, dass die Brandschützer demnächst „nachsitzen“ müssen. Weil die laut ...

Weinheim. Neben den fast täglichen Feuerwehreinsätzen ist die Feuerwehr inzwischen auch zur Anlaufstelle bei der Bevölkerung der Stadt Weinheim geworden, um sich über Themen wie Brandschutz und Sicherheit zu informieren. Dass die Feuerwehr stets mit Rat und Tat zur Seite steht, ist für Albteilungskommandant der Abteilung Stadt Ralf Mittelbach mehr als selbstverständlich. Nicht wegzudenken ist die Präsenz der Feuerwehr bei ...

Mehrere medizinische Notfälle fordern und eine Nottüröffnung sorgen zu dem für einen einsatzreichen Sonntag der Ehrenamtlichen In Heiligkreuzsteinach-Eiterbach kam am Sonntag ein Pferd in missliche Lage. Es landete im Kriechkeller einer Scheune. Die Feuerwehr Heiligkreuzsteinach war mit einer Tierärztin und den Helfern des Hofs bereits vor Ort. Zur Unterstützung forderten Sie gegen 14:30 Uhr die Spezialgeräte aus Weinheim an. Die Hebeplane ...

Alle News ansehen

Aus dem Archiv:

Brandstifter bleibt bis auf Weiteres in Psychiatrie

Mannheim/Rippenweier. Der junge Mann, der im Mai 2017 sein Wohnhaus in Rippenweier angezündet hat, muss bis auf Weiteres in einem psychiatrischen Krankenhaus bleiben. Das hat das Landgericht Mannheim mit Urteil am Montagnachmittag entschieden. Das Gericht folgte damit der Empfehlung des psychiatrischen Gerichtsgutachters Dr. Hartmut Pleines und der Forderung der Staatsanwaltschaft. Der Verteidiger des jungen Mannes, der Weinheimer Rechtsanwalt Daniel Schwöbel, ...

weiterlesen...