Aktuelles im Überblick

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet der Inhalt eins Müllfahrzeugs in Brand. Die Besatzung des Fahrzeugs stellte Rauch aus der Müllkammer fest und entschied sich, ein Teil des Mülls an der Prankelstraße Ecke Südliche Bergstraße auszukippen, um eine weitere Ausbreitung des Feuers zu verhindern. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt sicherten die Einsatzstelle und bauten einen Löschangriff auf. Ein Trupp ...

In Oberflockenbach wurde auch in diesem Jahr die Fastnacht am Faschingsdienstag verbrannt. Hunderte waren zum Fastnachtshaufen nach Oberflockenbach gepilgert um sich das Spektakel anzusehen. Durch die Jugendfeuerwehren wird das Brauchtum am Leben gehalten. Meterhoch und mit vielen Funken loderte der Fastnachtshaufen. Weithin sichtbar war der brennende Christbaumstapel. Seit 26 Jahren ist es nun schon in Oberflockenbach Tradition am Fastnachtsdienstag den ...

Die Freiwillige Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt wurde am späten Dienstagabend zu einem Brandmeldealarm in die Seniorenresidenz am Schlossberg alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Handtuch im Küchenbereich in Brand geraten war. Ein Mitarbeiter konnte das Feuer löschen. Dabei zog er sich Verbrennungen zu, die rettungsdienstlich behandelt werden mussten. Die Feuerwehr führte mit der Wärmebildkamera eine abschließende Brandnachschau durch ...

Große Freude bei den 20 aktiven Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Weinheim Abteilung Ritschweier. Nicht nur, dass Weinheims kleinste Feuerwehrabteilung mit Marc Seiberling und Peter Kippenhan zwei neue Einsatzkräfte begrüßen kann, das Durchschnittsalter der aktiven Wehr sinkt dadurch von 47 auf 44 Jahre. Abteilungskommandant Ralph Seiberling und sein Stellvertreter Sven Ballas lobten dabei auch die gute Zusammenarbeit mit der Abteilung Lützelsachsen-Hohensachsen. ...

Alle News ansehen

Aus dem Archiv:

Unfall an der Peterskirche

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es am Samstagabend zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Grundelbachstraße / Birkenauer Talkstraße, bei dem zwei Fahrzeuge mit insgesamt 6 Insassen aufeinander prallten. Ein Feuerwehrmann der Werkfeuerwehr Freudenberg, der sich gerade auf dem Nachhauseweg befand, sicherte die Unfallstelle in der Nähe der Peterskirche, setzte den Notruf ab und kümmert sich um die Unfallbeteiligten. Nach dem ...

weiterlesen...