Um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis auf unserer Website zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Aktuelles im Überblick

Nicht erschrecken, gegen 18 Uhr findet die Sirenenprobe statt. Ihr könnt uns helfen herauszufinden, ob die Sirenen überall funktionieren. Wir würden uns freuen, wenn ihr an der Umfrage teilnehmen könnt. Die Rückmeldungen für Hemsbach und Laudenbach sammeln wir ebenfalls und geben sie an die Feuerwehr Hemsbach und die Feuerwehr Laudenbach weiter. Die Sirenenprobe endet gegen 18:15 Uhr. Hier geht es ...

In den vergangenen Wochen wurden analoge 28 Sirenen im Stadtgebiet modernisiert und auf die digitale Alarmierung umgestellt. 65000 Euro wurden in den Bevölkerungsschutz investiert. Moderne Technik soll Fehlalarme wie im vergangenen Jahr verhindern. Modernisierung war erforderlich, da analoge Funkfrequenzen im Sommer abgeschaltet werden. Weinheim; Hemsbach; Laudenbach. Wie ein riesiger grauer Pilz thronen 28 Sirene im Weinheimer Stadtgebiet auf den Dächern. Auch ...

Heute stand bei der Kinderfeuerwehr Weinheim, Abteilung Sulzbach, ein besonderes Projekt auf dem Programm: Die jungen Feuerwehrleute bastelten Bienentränken aus Muscheln. Mit großem Enthusiasmus und viel Kreativität machten sich die Kinder ans Werk. Unter Anleitung ihrer Betreuer wählten die Kinder sorgfältig die mitgebrachten Muscheln aus und bereiteten sie so vor, dass sie als Tränken für Bienen genutzt werden können. Diese ...

Anlässlich der Jahreshauptübung der Feuerwehr Hemsbach am Freitagabend werden die Sirenen ausgelöst. Daher schließt sich die Feuerwehr Weinheim an, um die Sirenen im Weinheim Stadtgebiet zu testen. Weinheim. Am Freitag, den 12. Juli werden gegen 18:00 Uhr alle 28 Sirenen in Weinheim und alle Sirenen in Hemsbach heulen. Anlässlich der Jahreshauptübung der Feuerwehr Hemsbach, werden die Hemsbacher Sirenen getestet. Die Stadt ...

Alle News ansehen

Aus dem Archiv:

Motto und Zeltbewertung

Gestern war es soweit und die Kommission der Zeltbewertung bestehend aus Markus Schäfer, Wolfgang Eberle, Patrick Müller und Ralf Mittelbach machte sich auf die Länderreise. Ihre Aufgabe war das Motto „Die Welt zu Gast in Weinheim“ – „Die Welt zu Gast bei Freunden“ zu bewerten. Das Flugzeug wurde von der Kommission gechartert und so legte man mehrere tausend Kilometer zurück ...

weiterlesen...