Wir suchen Dich

Helden gesucht!

 

Auch wir brauchen Hilfe!

Wir stellen mit über 360 Einsatzkräften, für über 43.000 Bürger, zahlreiche Pflege- und Gesundheitszentren, Schul- und Bildungseinrichtungen, Industrie und Gewerbebetriebe in Weinheim den Brandschutz sicher. Dafür suchen wir

interessierte Bürgerinnen und Bürger die uns bei unserer Arbeit unterstützen.

Komm zu uns als aktives Mitglied in die Einsatzabteilung in einer unserer 6 Feuerwehrabteilungen! Ein Hobby mit Kick und aus jeder Perspektive lehrreich, informativ, spannend und aufregend. Bei uns ist jeder für den Anderen da.

Du bist:

  • Du bist mindestens 18 Jahre alt, egal ob Frau oder Mann, wer sich für den Dienst am nächsten interessiert ist bei uns willkommen, dabei spielt die Herkunft oder Religion keine Rolle getreu unserem Motto „Unsere Welt ist bunt“
  • hilfsbereit
  • aufgeschlossen
  • interessiert an dem Umgang mit modernsten Fahrzeugen und Techniken
  • körperlich fit, (arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung G 26.3 von Vorteil)
  • Wohnhaft oder Arbeitsplatz in Weinheim und seinen Ortsteilen.
  • Du möchtest einmal etwas anderes in deinem Leben ausprobieren?

LöschenDann bieten wir Dir:

  • Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld im Rahmen der Feuerwehr-Grundsätze „retten, löschen, bergen, schützen“
  • mehr als nur ein Hobby, sondern eine Berufung
  • fachspezifische Ausbildung zur /zum Freiwilligen Feuerwehrfrau/-mann
  • gute Weiterbildungs- und Aufstiegschancen
  • Training der fachlichen und sozialen Kompetenz. Bei uns kann jeder seine persönliche Erfahrung einbringen, lernt aber auch viel für sein Privatleben oder seinen Job.
  • Mitgliedschaft in einer Organisation , der 94% der Bundesbürger ihr vollstes Vertrauen schenken
  • Anerkennung, aber leider keine Entlohnung. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Weinheim werden weder für Übungen noch Einsatzstunden bezahlt (vom Verdienstausfall einmal abgesehen). Man kann in der Feuerwehr also kein Geld „verdienen“.
  • manchmal ein kleines „Dankeschön“ von jemandem, dem wir geholfen haben.
  • bei uns spielt die gesellschaftliche Position keine Rolle. Wir tragen alle die gleiche Uniform
  • viele Tätigkeiten in diversen Bereichen
  • Freizeitbeschäftigung auch außerhalb der Feuerwehr und vieles mehr……

 

UmweltschutzZu unseren Aufgaben gehören z.B. …

  • Die Rettung von Menschen und Tieren
  • Das Löschen von Bränden
  • Die Technische Hilfe bei Unfällen oder Unwettern
  • Der Schutz der Umwelt

Egal ob Arbeiter, Automechatroniker, Bäcker, Beamte, Bankangestellter, Chemiker, Computerfreaks, Dipl. Ingenieure, Elektriker, Gastronom, Gebäudereiniger,  Handwerker oder Helfer, Kaufleute, Köche, Landwirte, Maurer, Schmiede, Schüler, Steuerberater, Tischler oder aus einem andern Beruf, bei uns in der Freiwilligen Feuerwehr ist es nicht nötig, einer bestimmten Berufsgruppe anzugehören!

Frauen an den BrandherdFrauen an den „Brand“-herd!

Frauen erfüllen bei uns dieselben Aufgaben wie Männer. Sie geben einen Teil ihrer Freizeit für die Hilfe am Menschen, gewinnen dafür in der Gemeinschaft neue Lebensqualität. Das Team der Freiwilligen Feuerwehr braucht Ihre soziale Kompetenz und Einsatzbereitschaft.

Wir suchen DichWir erwarten von Dir:

  • Teamfähigkeit
  • regelmäßige Teilnahme an Diensten und Einsätzen
  • flexibel. Denn der Dienst am Nächsten kennt keine Pause. Wir helfen den Bürgern 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag.
  • Spaß an ehrenamtlicher Tätigkeit
  • Bereitschaft, die angebotenen Ausbildungen zu absolvieren
  • demokratische u. tolerante Grundhaltung
  • Überdurchschnittlich physisch belastbar zu sein oder Vorwissen im Feuerwehrwesen sind nicht zwingend nötig! Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr kann jeder Weinheimer und jede Weinheimerin werden; die deutsche Staatsangehörigkeit ist nicht nötig, wohl aber deutsche Sprachkenntnisse.

 

 

Unsere Ausbildung:

  1. die dreiteilige Truppausbildung, die von jedem Feuerwehrmitglied zu durchlaufen ist, besteht aus Grundausbildungslehrgang (Truppmannausbildung Teil 1), der darauf aufbauenden Truppmannausbildung Teil 2 sowie dem abschließenden Truppführerlehrgang.
  2. die technische Ausbildung beinhaltet zusätzliche allgemeine Ausbildungen wie z.B. die Ausbildung zum Sprechfunker, Atemschutzgeräteträger und Maschinisten oder Sonderausbildungen für Technische Hilfeleistungen oder Umweltschutz
  3. die Führungsausbildung bildet Führungskräfte wie Gruppenführer und Zugführer aus oder bildet sie für besondere Einsätze (z. B.: Gefahrguteinsätze) fort. Auch die Ausbildung zum Ausbilder gehört zu den Führungslehrgängen.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, Du motiviert bist, in deiner Freizeit in einem Team zu arbeiten und maßgeblich zu unserem gemeinsamen Erfolg beitragen willst, freuen wir uns auf Deinen Anruf, Email oder Du schaust einfach bei uns mal vorbei.

NOCH FRAGEN ZUR FEUERWEHR????

Gerne setzen wir uns mit Dir in Verbindung, wenn du uns eine entsprechende Nachricht zukommen lässt.

Melde dich einfach bei info@feuerwehr-weinheim.de oder unter 06201/82-100

Willkommen bei uns