Um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis auf unserer Website zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unseres Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

BMW brennt in der Händelstraße vollständig aus

14. Mai 2022 | Von

PKW brennt vollständig auf dem Freigelände eines Autohauses aus. Werkfeuerwehr Freudenberg unterstützt die Löscharbeiten der Abteilung Stadt. Polizei hat die Brandursachenermittlung aufgenommen.

Weinheim.  Kurz nach 23 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt zu einem Pkw Brand auf dem Freigelände eines Autohauses gerufen. Parallel zur Weinheimer Feuerwehr rückte auch die Werkfeuerwehr zur Unterstützung bei der Brandbekämpfung an. Zwei Trupps der Feuerwehren rüsteten sich mit Atemschutzgeräten aus, um sich vor dem Brandrauch zu schützen und die Löschmaßnahmen einzuleiten. Die Polizei sicherte den Verkehr an der Einsatzstelle, während die Feuerwehr gegen die Ausbreitung des Brandes kämpfte. Trotz des schnellen Löscherfolgs brannte der BMW völlig aus und ein zweites Fahrzeug wurde durch die Wärmestrahlung stark beschädigt. Auch Materialien des angrenzenden Bauhofs wurden beschädigt. Nachdem das Feuer gelöscht war, wurden keiner Nachlöscharbeiten mit Unterstützung einer Wärmebildkamera durchgeführt, um letzte Glutnester zu finden. Der Rettungsdienst war ebenfalls zur Absicherung vor Ort. Verletzt wurde aber glücklicherweise niemand. Wie es zu dem Feuer kam, ist unklar und Gegenstand der Brandursachenermittlung, die das Polizeirevier Weinheim übernommen hat