Owwe trifft Unne mit Feuerwehr

12. Juli 2017 | Von

„Owwe trifft Unne“ war das Motto beim Kultur- und Bürgerfest in der Bachwiesenstraße im Neubaugebiet Lützelsachsen Ebene. Und mitten drin die Feuerwehrabteilung Lützelsachsen – Hohensachsen mit Ihrer Jugendfeuerwehr und den Aktiven.

Auf Einladung des Veranstalters präsentierte sich die Jugendlichen mit Spielideen rund um das Thema Feuerwehr. Die Spiele wurden von den vielen Kindern, auf dem von Anfang an
sehr gut besuchtem Fest, begeistert aufgenommen. Die Aktiven der Feuerwehrabteilung waren um 17:00 Uhr für eine Showübung vor Ort. Angenommen war ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person. Zügig stellten die Kameraden der Abteilung Lützelsachsen – Hohensachsen den Brandschutz sicher und öffneten mit Schere und Spreizer die Türe um den Rettungsdienst Zugang zum Fahrer zu verschaffen. Der Patient der bis dahin von einem Feuerwehrmann betreut wurde, konnte danach durch abnehmen des Daches aus dem Fahrzeug befreit werden.

Nach 20 Minuten endete die Übung, in der die Abteilung Lützelsachsen-Hohensachsen eindrucksvoll Ihre Einsatzbereitschaft in ungewohnter Umgebung unter Beweis stellen konnte. Die Zeit nach der Übung nutzen einige Zuschauer um den Feuerwehrleuten noch Fragen zum gesehen zu stellen, bevor sich alle Übungsteilnehmer nach erledigter Arbeit auch eine wenig dem Bürgerfest widmeten.