Tierrettung am Waidsee – Schwanenbabys verfangen sich im Zaun

9. Mai 2018 | Von

Schwanenbabys haben sich am Montagnachmittag in einem Zaun am Waidsee in der Nähe der Segler verheddert. Die Schwanen Eltern versuchten Ihren Jungen zu helfen, was aber keinen Erfolg hatte. Daher wurde die Freiwillige Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt zur Tierrettung in den Stadtteil Waid / Offling alarmiert. Ein Feuerwehrmann der zufällig als Spaziergänger vorbeikam leistet erste Hilfe. Ein weiterer Helfer brachte einen Seitenschneider. Bis zum Eintreffen des ersten Fahrzeugs war unser Feuerwehrmann bereits beherzt ins Wasser gesprungen und hatte mit dem Seitenschneider den Zaun geöffnet. Die Schwanen Familie konnte unbeschadet weiter schwimmen.